Donnerstag, 10. April 2008

Danke ...

... den lieben Mitmenschen, die diese Dekoartikel für mich an die Straße gestellt haben. Diesen Futtertrog werde ich in der nächsten Woche bepflanzen, da mir derzeit noch die passende Idee fehlt. Der Trog hat zum Gück schon Wasserabzugslöcher - war wohl schon mal als Pflanzgefäß im Einsatz. Das kleine Näh-Schränkchen hat den alten Gartenstuhl ersetzt, der schon am Auseinanderfallen war. Und für die kleine Zinkwanne wird mir auch noch etwas einfallen.









... der Verkäuferin, welche mir diese wunderschönen Narzissen "Bridal Crown" zu einem reduzierten Preis verkauft hat. Obwohl ich schon lange herumgärtnere, habe ich diese Sorte vorher noch nie gesehen und somit mußte sie einfach mit, erst einmal in unser Wohnzimmer. Nach dem Verblühen werde ich ihr in meinem Lieblingsgarten einen schönen Platz suchen.




... meinen Kindern, die mich trotz meiner derzeit - mich selbst nervenden - sehr wechselhaften Launen, lieben.


P.S.: Die Reihenfolge der Nennung ist kein Ausdruck für die Wertigkeit des Dankeschöns ;-))
.

Kommentare:

Ute hat gesagt…

Da hast du ja tolle Sachen gefunden. Warum finde ich so etwas nie? Vielleicht liegt es daran, dass es hier soetwas wie Sperrmülltage nicht gibt. Wenn man welchen hat, ruft man die Stadt an und bestellt die Müllabfuhr zu einem bestimmten Termin. Und da man ja nie weiß, ob jemand Sperrmüll hat, ist es eher Zufall, wenn man so etwas entdeckt.
Liebe Grüße von Ute

Rappsodie hat gesagt…

Liebe Kathrin,
na warst Du sperrmüllen??? Hier entdeckt man doch immer wieder tolle Sachen. Aber ich versuche gar nicht zu schauen....man sollte mich nicht in Versuchung führen.
Die Narzisse ist entzückend. Ich hatte sie schon mal gesehen, aber dass die einen so schönen Namen hat....
LG Doris

SchneiderHein hat gesagt…

Mir geht es wie Doris: Eigentlich zwinge ich mich an verführerischen Sperrmüllhaufen vorbei zu sehen...Haus & Garten sind schon übervoll. Und auch nach 12 Jahren haben wir es noch nicht geschafft alles hier im Haus vorgefundene vernünftig zu verwerten oder zu entsorgen.
Aber bei so schönen Stücken hätte ich auch sofort alles mitgeschleppt!
Liebe Grüße
Silke