Freitag, 12. Dezember 2008

Gebastelt

.
habe ich schon als Kind in der Weihnachtszeit. Immer wollte ich etwas selbst Gemachtes für meine Eltern und meine Schwester für das Fest haben. Und ich hoffe und glabe, daß das die Beschenkten auch gefreut hat. Stimmt´s Väterchen, als du die hunderttausend Einzelteile für Muttchens Setzkasten nach Heilig Abend zusammenkleben durftest;-)) Aber sie hatte sich doch so sehr Einen gewünscht. Und zu kaufen gab es diese Raritäten nicht. Also habe ich einen Bauplan entworfen, Holz organisiert, und zugesägt. Nur zum Zusammenbau hat entweder die Zeit oder die dritte Hand gefehlt. Das weiß ich gar nicht mehr! Aber es war ja schließlich Alles immer so geheim. Also gab es eben eine Tüte mit einem Bausatz für einen Setzkasten. Auch das riesige Puppenhaus für mein Schwesterchen war so eine geniale Weihnachtsbauaktion! Und das roch noch so schrecklich nach Lackfarbe zu Weihnachten, tralalalala. Da merke ich doch, daß das mit dem "auf den letzten Drücker loslegen" schon sehr früh begonnen hat.
.
Aber frau ist ja entwicklungsfähig und so habe ich heute endlich mal wieder meine olle Minna aus der Kammer geholt, ein kurzes Stoßgebet gen Himmel geschickt, damit nicht wieder dauernd irgendein Faden reißt. Und dann ging´s los.
.
Schnitt des Weihnachtsstiefels gesucht und diesen minimal geändert.
.
.

Denn diese Stiefelspitze war im letzten Jahr der absolute Horror! Super schlecht zu nähen und auszustopfen. Dann doch lieber eine vereinfachte Version mit der ich auch zufrieden sein kann.

.

.
Und ich finde, die Beiden sind wunderbar geworden. Morgen wird noch ein wenig Füllung besorgt, um sie dann in liebevolle Hände abzugeben.

. .

Kommentare:

Anke hat gesagt…

Die sind aber hübsch geworden, Kathrin!
Ich habe meine verliehene Nähmaschine gerade zurück bekommen.
Ich traue mich aber noch nicht so recht dran. Meine Nähkünste sind nicht so doll und leider fehlt es mir auch an Geduld. Na, immerhin steht sie schon mal bereit. Vielleicht morgen?
Einen schönen 3.Advent!

LG, Anke

Bernadette hat gesagt…

Was finde ich hier? Einen richtigen Blog-Adventskalender- super!
Die Stiefel sind toll, ich finde die Form so sehr hübsch!
Ganz liebe Grüße
Bernadette