Donnerstag, 2. Oktober 2008

Herbst-Ferien

Nun endlich sind sie da! Sie beginnen mit eben noch super Sonnenschein und nun gerade wieder Regen. Die Sonne jedoch läßt sich nicht so leicht verdrängen und lugt zwischen den Wolken hervor. Wieder konnte ich ein paar schöne Bilder aus meinem - in so warme Farben getauchten - Lieblingsgarten ins Haus holen. Was für eine Energie und doch Ruhe strahlt die Natur derzeit aus, wunderbar!
.
.

.
.



.
.
.
.

Was haben wir vor in den zwei freien Wochen? Sehr ungewöhnlich für unsere Familie, ist auch unsere Ferienplanung auf einem Ruhekissen platziert. Nach einer Zusammenstellung von Ideen und Wünschen heißt es: mal Wandern, mal ´nen Ausflug, Spiele spielen, gemeinsam kochen und backen, Kastanientiere basteln, Drachen steigen lassen, also wirklich keine riesigen, stressigen Vorhaben. Ein paar Tage bei den Großeltern hat das große Kind "gebucht". Und ansonsten - ausschlafen, ausruhen oder mit der Sprache des Großen chillen - Kraft sammeln, für den Rest des Jahres.

Kommentare:

vintagetraeume hat gesagt…

Da komme ich doch gleich mal auf Gegenbesuch liebe Katrin!
Wunderschöne Herbstgartenbilder.
Bei uns ist alles grau in grau & ich glaube schöne tage sind wenn überhaupt noch gezählt.

Ich bin schon dabei alles Winterfest zu machen, wir hatten schon Nachtfrost :-(

Wünsche Euch tolle herbstferien, bei uns hat das Schuljahr ja erst wieder angefangen... erholt Euch gut

liebe Grüße Antje

Gudi hat gesagt…

Wünsche dir und deinen Männern schöne Ferien. Erholt euch und ja, macht so viel wie möglich gemeinsam. Eure Vorhaben klingen sehr gut, das wird ein Spass für alle werden.
LG Gudi