Freitag, 5. März 2010

Das Ende

.
einer Ära steht an! Heute werde ich das letzte Mal Körbe und Kisten mit Kinderklamotten entgegennehmen, auf Tischen verteilen, die Adleraugen eifrig hin und her wandern lassen, schwätzen, lachen, Kuchen essen . . .
.
Und Morgen kassieren, "Wache schieben", danach Klamotten zurücksortieren, verpacken, ausgeben, erfreute und enttäuschte Gesichter sehen . . .
.
Und das Alles zum letzten Mal, denn schon beim nächsten Basar haben wir kein Kindergartenkind mehr, schnief.
.
Ich fand diese Basare immer toll, es war lustig, ich konnte mit Frauen schwätzen, die einem sonst nicht begneten, da die Bring- oder Abholzeit der Kinder nicht zusammenpasste. Es machte Spaß zu helfen und natürlich auch stolz, wenn die für die Kita erzielte Summe bekanntgegeben wurde.
.
Es ist ein kleiner Abschied, ein langsames Vorbereiten, auf diesen unaufhaltsam näher rückenden Tag, an dem wir unserer Kita auf Wiedersehen sagen müssen.

Einen schönen Tag wüscht euch, eine sentimentale Kathrin.
.

Kommentare:

vintagetraeume hat gesagt…

Ja liebe Kathrin eine Ähra... für uns heuer auch, aber es kommen neue Zeiten, die auch wieder etwas für sich haben und Du wirst sehen, in ein paar Jahren fragst Du Dich wo die Zeit geblieben ist.

Ich mußte schon vor vielen Jahren servus sagen, hatte aber das Glück, daß der kleine Moritz nochmal Einzug gehalten hat im Kiga.

Also nimm`s nicht so schwer, es kommen aufregende Zeiten auf Euch zu :-)

Alles Liebe und ein schönes Wochenende, viel Spaß mit dem neuen Sofa

Antje

sööte Deern hat gesagt…

Na, liebe Kathrin, schon wieder eine Gemeinsamkeit...der kleine Mann steckt auch gerade in den letzten KiGaMonaten und als ich gestern die neuen Termine beim Abholen las und *Schlaffest* mir entgegensprang, wurde mir auch schlagartig bewusst, upps bald habe ich kein KiGaKind mehr. Ist schon komisch...de Tied,de löppt (na verstehst mich???)
...und wir werden älter und älter(grauer und grauer;-))

Ich wünsch dir ein schönes WE und geniesse es!!!!
LG Kathrin