Freitag, 6. November 2009

Getrennt

.
haben sich unsere beiden Lütten in den letzten Tagen. Warum? Naja, Spielzeugbasare suchen wieder Abgabewillige und da sind wir doch gern dabei. Ich hätte gar nicht gedacht, daß sich meine Beiden so vom Aussortieren begeistern lassen. Der Mittlere hatte schon eine Liste mit Artikeln und Preisen angefangen - nur einige mußte ich "zurechtbiegen". Der Jüngste hat fleißig Spielzeugkisten durchforstet und die Berge im Kinderzimmer wurden immer größer. Nun haben wir eine superschwere, megavolle Kiste im Flur stehen und daneben noch zwei mindestens genauso volle von Freundinnen.
.
Heute Mittag helfe ich (wieder) beim Aufbauen, gehe dann kurz schaffen und morgen werde ich beim Zurücksortieren dabei sein. Jaja, alle Jahre wieder! Arghh, das ist der letzte Spielzeugbasar an dem wir als Kindergarten-"Betroffene" dabei sind, heul*.
.
Nun hoffen wir, daß unsere Sachen gesucht, gefunden und gekauft werden. Die Jungs haben sich schon Gedanken zum Zurückführen des Geldes in den Warenkreislauf gemacht, hihi. Ich hoffe, ich konnte sie gut darauf vorbereiten, daß sicher nicht jedes Teil einen Abnehmer findet.
.
Einen schönen Freitag wünscht euch, Kathrin.

Kommentare:

Kleine-creative-Welt hat gesagt…

Hallo Kathrin,
ich finde das eine sehr gute Idee. Mein Sohn hat das damals auch gemacht und echt gut dran verdient. Wenn auch alles zu kleinen Preisen weg geht - allemal besser, als auf dem Speicher zu verrotten oder weggeschmissen zu werden - und andere Kinder freuen sich -
bin gespannt wie es läuft.
Ich drücke die Daumen -
lg. Ruth

fräulein klein hat gesagt…

Hallo Kathrin,
Und ganz vielen lieben Dank für Deine Geburtstagsglückwünsche. Wir haben uns sehr darüber gefreut!
Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir
Ganz viele liebe Grüße, Yvonne