Dienstag, 12. Januar 2010

Eine tolle Idee

.
war die Einladung des Kindergartens zur Sternwanderung!
.
Heute Abend um 17 Uhr haben sich die vier Gruppen "unseres" Kindergartens an vier verschiedenen Stellen in Laufweite zur Kita getroffen. Mit Laternen, Riesenwunderkerzen, Fackeln und Taschenlampen zogen die Gruppen auf verschiedenen Wegen durch den Schnee zum Kindergarten. Das sah vielleicht schön aus! Fotos habe ich vor lauter Geschwätz nur zwei gemacht, aber Fotos werden sowieso überbewertet, hihi.
.
.
Die Kinder hatten ihren Spaß und die Eltern Gelegenheit mal in Ruhe zu schwätzen. Am Kindergarten angekommen, dampften schon die Kübel mit heißem Orangensaft und Glühwein und für die Hungrigen gab es Würstchen. Und Alles hat draussen stattgefunden, die Stehtische waren mit Eislaternen geschmückt, Kerzen standen im Schnee - wunderbar.
.
Und ich bin so froh, daß wir diesen Winterabendausflug miterleben konnten, denn der nächste wird schon ohne uns stattfinden. Ach ja, auch den Abschied vom Kindergarten hält dieses neue Jahr für uns bereit, der letzte Kindergartenabschied, schnief.
.
Auftauende Grüße, Kathrin.
.

Kommentare:

sööte Deern hat gesagt…

...oh, was für eine schöne idee...
*keinezeithab*

LG kathrin

sööte Deern hat gesagt…

ich bin empört!!!! mein rücken sieht aus wie krake im plastikbeutel...?????
meinst du ich habe keine gefühle??? ;-)

das habe ich mir gedacht, dass du dich wegen der zeit wunderst...:-)

erklärung 1: aupairmädchen, zugehfrau,putzhilfe, chauffeur...;-)
erklärung 2: der große war schon in der schule...der kleine schlief noch...
mal schaun , auf welche produkte ich demnächst verzichten muß/sollte...morgen ist letzter testtag...watt freue ich mich auf meine dusche:-)

lg und einen schönen tag kathrin

sööte Deern hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.
sööte Deern hat gesagt…

löschst du den post bitte , wenn gelesen!!!

Danke